Gutes Webdesign ist gut für's Geschäft

Ein gutes Webdesign ist ästhetisch an die Zielgruppe der Website-Nutzer gerichtet und verbindet Benutzerfreundlichkeit mit Funktionalität. Einer der wichtigsten Faktoren, wenn Sie erfolgreich mit Ihrer Website Kunden und Interessenten ansprechen wollen.

10 Webdesigns

Webdesign Agentur

Gutes Webdesign geht über die reine Optik hinaus

Der erste Eindruck der Gestaltung, Farbgebung und Typografie ist immer durch den individuellen Geschmack geprägt. Webdesign ist aber mehr als nur diese 3 Bestandteile. Es ist auch die Funktionalität und die Benutzerfreundlichkeit der Website. Werden die Inhalte schnell angezeigt, ist die Menuführung klar und findet sich ein Nutzer schnell zurecht?

Die Summe aller Elemente wird schlussendlich einen Besucher von der Website überzeugen, sich die Dienstleistungen eines Anbieters genauer anzuschauen oder eben nicht.

Wenn wir als Webagentur ein neues Webdesign beginnen, dann richten wir uns nach folgendem 6-Punkteplan.

01

Gutes Webdesign macht neugierig und weckt Interesse

Es ist für uns alle heute alltäglich, sich im Internet nach Informationen umzuschauen. Und meistens beginnt die Suche bei Google. Somit ist es entscheidend, einen Besucher oder Besucherin auf der Website in den ersten paar Sekunden von Ihrem Webangebot zu überzeugen. Mit einem modernen und auf die Zielgruppe abgestimmten Webdesign können Sie dies erreichen. Eine kurze Ladezeit, ein verständliches Menu, passende Bildsprache und ansprechende Typografie sind hier als Faktoren wichtig. Verfügt die Website dann noch über qualitative Inhalte, dann wird sich eine Person länger auf Ihrer Website aufhalten.

02

Durchdachtes Webdesign und informative Inhalte

Je besser durchdacht eine Website ist, umso leichter fällt es Personen auf der Website zu agieren und sich Inhalte anzusehen. Wer länger auf einer Website agiert, ist eher von der Leistung des Unternehmens oder den Inhalten der Seiten überzeugt und erhält einen positiven Eindruck, welcher sich eher in einer Kontaktaufnahme oder einer Mail zeigt. Die Webgestaltung präsentiert Inhalte in ansprechender Form und erhöht dadurch die Akzeptanz der Website.

03

Webdesign setzt auf korrekte Funktionsweise

Nutzer haben wenig Lust, sich auf einer Website erstmal zurechtfinden zu müssen. Hilfreich ist die Verwendung von "bekannten" Design-Elementen, wie z. B. dem "Hamburger"-Icon für das Anzeigen des Menus auf einem Handy. Ebenso gern gesehen werden Kontaktinformationen im Website-Footer.

04

Kurze Ladezeiten

Die Ladezeit einer Website ist der allererste Eindruck beim Besuch einer Website. Dass dies insbesondere auch für die mobile Version einer Website zutreffen muss, ist ebenso klar. Hier kann der Webdesigner einiges herausholen, wenn Webdesign auch diesen Aspekt berücksichtigt. Trifft dies für Ihre Website zu, dann können Sie sich zusätzlich über eine positive Auswirkung beim Ranking in Google freuen, welcher den sogenannten "Page-Speed" einer Website in die Bewertung mit einbezieht.

05

Optimierte Usability durch gute Gestaltung

Wie Nutzerfreundlich eine Website im generellen ist, entscheidet, wie Besucher einer Website diese annehmen. Wären die gesuchten Inhalte zwar vorhanden, aber ist die Navigation so umständlich und funktioniert auf einem mobilen Gerät nicht korrekt, dann endet der Besuch Ihrer Website mit dem nächsten Klick. Deshalb gilt: Klarheit schaffen durch Inhaltsstrukturen, grosszügige Präsentation von Inhaltstexten mit passenden Überschriften in gut lesbarer Grösse, und Freiflächen zur besseren Strukturierung.

06

Webdesign für die Zielgruppe

Die Zielgruppe definiert in weiten Bereichen das Webdesign und den Einsatz der Funktionen einer Website. So oder so steht es jeder guten Website an, ein gewisses Mass an Emotionen beim ersten Besuch einer Website auszulösen.

Diesen Punkt erachten wir als zentral und kann in gewissen Web-Projekten durchaus zeitintensiv und eine echte Herausforderung sein. Doch manchmal macht genau dieser extra Aufwand schlussendlich den Unterschied, ob ein Benutzer auf der Website verbleibt oder rasch zum nächsten Angebot wechselt.

Webdesigns

Hier finden Sie ein paar ausgewählte Webdesigns, welche wir als Webagentur / WordPress Agentur gestaltet und umgesetzt haben. Weitere Beispiele gibt's unter den Referenzen.